Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 Aktuell  Aktuell  Pflegestellen  Pflegestellen  Tierheime  Tierheime  Medizin  Veranstaltungen  Veranstaltungen  Hundeschule  Hundeschule  Tierärzte  Tierärzte  Züchter

Das Board ist nur für registrierte Mitglieder voll zugänglich. Gäste haben nur eingeschränkten Zugang und sehen nicht alle Foren. Neuanmeldungen müssen erst per Email und durch einen Admin bestätigt werden (s.Hinweis bei der Anmeldung). Deshalb ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse notwendig.

Euer Rottweiler Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 2.386 mal aufgerufen
 Galerie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Pam ( Gast )
Beiträge:

01.11.2001 08:23
A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo Rottifans
Hier seht Ihr unseren A Wurf.









SLash ( Gast )
Beiträge:

01.11.2001 17:15
Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Baby´s sind etwas süsses lichen Glückwunsch!
______________________________________________________________________________________
Arroganz ist Ignoranz in Toleranz
© by http://pessiMIST.de
Ich bin ein Teil all dessen, was mir widerfährt.

Mattie ( Gast )
Beiträge:

01.11.2001 17:18
#3 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Von mir auch eine
ich könnt mir sofort wieder einen Welpi zulegen

ROTTIPOWER! - Rottweiler im Rettungswesen http://www.ROTTIPOWER.de

Petra ( Gast )
Beiträge:

02.11.2001 04:47
#4 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
süüüüüüüüüüüüß Pam, auch von mir einen Glückwunsch!!!!!!!

Renate ( Gast )
Beiträge:

03.11.2001 19:02
#5 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo Pam,

auch von mir die besten Glückwünsche!
Alles Gute für Mutter und Welpis, Euch viel Freude bei der Aufzucht und zum Schluß, verständige Welpen-Interessenten.

Wirklich süße Knuddels!

Rottigrüße Renate


Jeder gefährliche Hund, hat einen noch viel gefährlicheren Halter!!!

Pam ( Gast )
Beiträge:

04.11.2001 09:56
#6 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten

Hallo!
Danke an alle für die netten Glückwünsche!!!
Besonderer Dank an Renate für die Verständigung der Welpeninteressenten!!!
Gruß Pam


Mein Rotti, ist mein Leben!

Pam ( Gast )
Beiträge:

07.11.2001 19:19
#7 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo Leute!
Unsere Rasselbande kann uns seit Heute komplett ansehen, sie haben ihre kleinen Knopfeuglein geöffnet.
Ihre erste Wurmkur haben sie Heute auch beckommen, die kleinen verzerten Gesichter beim Geschmack der Wurmkur wahren einmalig drollig.
Ich werde Euch auch weiterhin auf dem laufendem halten.
Gruß Pam


Ps: Neue Bilder kommen auch nächste Woche.

Pam ( Gast )
Beiträge:

08.11.2001 12:18
#8 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Sind die nicht süß????



Renate ( Gast )
Beiträge:

08.11.2001 12:22
#9 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Niedlich!!! Zuckersüß

Freue mich schon auf die nächsten Fotos


Jeder gefährliche Hund, hat einen noch viel gefährlicheren Halter!!!

Pam ( Gast )
Beiträge:

14.11.2001 11:13
#10 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo!
Heute sind unsere Welpen schon 3.Wochen alt!
Sie können Stehen und unternehmen ihre Ersten Wackeligen laufversuche.
Einige haben in dieser Woche das Erste mal Gebellt.
Die Sehkraft und das Gehöhr sind auch schon recht gut ausgebildet.
Gestern sind die Welpen von der Wurfkiste in ein Größeres Welpenauslauf gatter 2m x 2m, welches selbstverständlich wie die Wurfkiste auch wieder in unserem Schlafzimmer steht umgezogen.
Sie finden ihre größer gewordene Welt recht interessant und wackeln durch die gegend um alles zu erforschen.
Weitere Berichte folgen!
Gruß Pam


Mein Rotti, ist mein Leben!

Ursel ( Gast )
Beiträge:

14.11.2001 13:29
#11 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo liebe Pam,

finde ich ja total gut, dass Du hier den Werdegang der Welpen postest. Dann bekomme ich sowas auch mal mit.

DANKE!!!




Gruß Ursel
Ävver Kaffee koche künne, kann se jot!

Renate ( Gast )
Beiträge:

14.11.2001 18:29
#12 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo Pam,

ist ja echt zu süüüß, Erinnerungen werden wach *ganzneidischguck
Ich werde im nächsten Jahr hoffentlich auch wieder so süß Knuddels haben
Weiterhin viel Freude bei der Aufzucht

Rottigruß Renate


Jeder gefährliche Hund, hat einen noch viel gefährlicheren Halter!!!

Pam ( Gast )
Beiträge:

23.11.2001 20:53
#13 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hallo Rottifans!
Jetzt sind unsere kleinen Racker schon 4. Wochen alt.
Sie können laufen, rennen und spielen schon mit einem Gummiball und einen Stoffseil.
Mittwoch sind die kleinen das Erste mal gegen Parvovirose Geimpft worden, vorsichtig ist die Mutter der Porzelan kiste, unser Tierarzt hat uns aus vorsichts Massnahme dazu geraten.
Ihre 2. Wurmkur haben sie auch schon beckommen.
So langsam wechselt die Augenfarbe von Welpenblau auf die Farbe der Erwachsenen Hunde (Braun).
Die Milchzähne sind auch schon gut gewachsen, man merkt es an den Löchern in der Jogginghose unseres Sohnes

.
So und Jetzt noch ein Foto für Euch, damit Ihr wisst wie die Süßen jetzt aussehen.



Mehr Fotos gibt es auf unserer HP:http://www.Vommetzensee.de.tt

Mattie ( Gast )
Beiträge:

23.11.2001 22:00
#14 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Hi Pam,

ihr zwei macht das schon

und vergiß nicht den Spieltrieb der Kleinen zu fördern auf das die Ausbildung zum Rettungshund auch ein Erfolg wird

ROTTIPOWER! - Rottweiler im Rettungswesen http://www.ROTTIPOWER.de

Kerstin ( Gast )
Beiträge:

23.11.2001 22:40
#15 Re: A Wurf Vom Metzen See Antworten
Ooooch, ich würde so gerne mal knuddeln...seufz *neidischguck*
Die sind absolut spitze, Pam, ein wunderschöner Anblick, die Kleinen
Ein dicker Schmatzer für Deine Rasselbande


Die einen kennen mich, die anderen können mich!
rottikind@rottweilerclub.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Mein Blog
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz