Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 Aktuell  Aktuell  Pflegestellen  Pflegestellen  Tierheime  Tierheime  Medizin  Veranstaltungen  Veranstaltungen  Hundeschule  Hundeschule  Tierärzte  Tierärzte  Züchter

Das Board ist nur für registrierte Mitglieder voll zugänglich. Gäste haben nur eingeschränkten Zugang und sehen nicht alle Foren. Neuanmeldungen müssen erst per Email und durch einen Admin bestätigt werden (s.Hinweis bei der Anmeldung). Deshalb ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse notwendig.

Euer Rottweiler Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 376 mal aufgerufen
 Allgemeines/Smalltalk
Kerstin ( Gast )
Beiträge:

26.07.2001 20:17
Hundesport Antworten
Hallo Leute,

mir wurde heute eine interessante Frage gestellt, ich gebe sie hiermit einmal weiter.
Was haltet Ihr von Hundesport und welche Art betreibt Ihr selbst ?

Neugierige Grüße
Kerstin



Der Glaube in uns, geboren aus Hoffnung, weist einen Weg, der Zuversicht heißt.
rottikind@rottweilerclub.de

Vera ( Gast )
Beiträge:

26.07.2001 20:43
Re: Hundesport Antworten
Hi Kerstin !

Hundesport , egal in welcher Disziplin , ist eine sinnvolle Beschäftigung für Hund und Halter ! Die Hunde werden gefordert , sind ausgelastet und demzufolge zufrieden , die Halter beschäftigen sich zielgerichtet mit ihren Hunden und lernen diese besser kennen , fördert also die "Teamverbundenheit" !
Ich selbst betreibe mit meinen Hunden Schutzhundesport , sehe das aber mitnichten als einzig mögliche sinnvolle Beschäftigung mit seinem vierbeiner an . Nur , jeder macht eben das , was ihm und seinem Hund Spaß macht .

Lieben Gruß von Vera und Rudel

Mattie ( Gast )
Beiträge:

26.07.2001 23:00
#3 Re: Hundesport Antworten
Hallo,
Vera stimme ich (mal) zu - hast Recht!
Teamverbundenheit ist sehr wichtig.
Wie ihr sicher alle wißt, sind AYK und ich im Rettungswesen tätig. Ich nebenberuflich und AYK hauptberuflich.
Die Rettungshundearbeit ist zugleich etwas sehr wichtiges, denn so können wir vielleicht mal Menschen aus gefährlichen Situationen retten.
Zudem ist der Hundeführer vollwertiger Rettungssani - was nicht schaden kann.


ROTTIPOWER! - Rottweiler im Rettungswesen http://www.ROTTIPOWER.de

Nadja ( Gast )
Beiträge:

27.07.2001 11:55
Re: Hundesport Antworten
Hallo Kerstin,
als meine Maus noch in Ordnung war, haben wir auch Schutzhundsport inkl. Fährte gemacht. Nun geht das leider alles nicht mehr (Beinchen sind kaputt). Nun sind wir gerade dabei eine kleine "Freestyle-Gruppe" aufzubauen. Also alles was Spaß macht: Durch die Beine, Winken auf Entfernung, Rollen, Dinge umrunden auf Entfernung und alles was uns so einfällt. Wir versuchen das mit 2 - 4 Hunden parallel aufzubauen, z.B. Hunde sitzen in Sternenform und winken gleichzeitig. Die Hunde sind mit Feuereifer dabei und wir HF lachen uns schlapp, wenn alle gleichzeitig in höchsten Tönen flöten: Sag guten Tag!!
Rottigrüße

Nadja Thoma

Jessica ( Gast )
Beiträge:

04.08.2001 15:57
Re: Hundesport Antworten
Hallo Kerstin,

ich betreibe mit meinen Hunden Schutzhundesport und Agility. Priorität hat Schh. (2 mal Training die Woche). Agility finde ich aber absolut spitze. Wir gehen mindesten einmal die Woche trainieren. Viele Leute unterschätzen Agility. Es bedarf enorm viel Teamgeist von Hund und Halter und macht zudem viel Spaß. Im SchH kann der Hund seinen Trieb (Beutetrieb) ausleben, wie ich meine Triebe u.a. beim Handball auslebe. Nach dem SchH Training sind die Hunde noch ausgeglichener.

Im Grunde genommen ist die Sportart eigentlich nicht wichtig. Wichtig ist, daß man überhaupt etwas mit dem Hund macht und nicht nur drei oder viermal am Tag zum Pipimachen geht oder im Garten Bällchen wirft. Das langweilt den Hund und läßt in geistig verkümmern.

Gruß

Jessica

cujo ( Gast )
Beiträge:

04.08.2001 20:26
#6 Re: Hundesport Antworten
HI!
Egal welchen Sport ich gerade betreibe ich finde alles toll hauptsache mein Herrchen ist mit dabei. Am liebsten mag ich aber Schutzdienst, nur leider haben wir im Moment keinen Helfer in unserem Verein. Ansonsten springe ich auch sehr gern (THS). Die Sache mit dem Rettungsdienst finde ich echt SUPER ist aber nicht's für mein Herrchen. Ich muß jetzt mal kurz ÜBEN für meine BH die bald ansteht. Ich will mein Herrchen ja nicht entäuschen.


Kampfhund »»
 Sprung  


Mein Blog
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz