Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 Aktuell  Aktuell  Pflegestellen  Pflegestellen  Tierheime  Tierheime  Medizin  Veranstaltungen  Veranstaltungen  Hundeschule  Hundeschule  Tierärzte  Tierärzte  Züchter

Das Board ist nur für registrierte Mitglieder voll zugänglich. Gäste haben nur eingeschränkten Zugang und sehen nicht alle Foren. Neuanmeldungen müssen erst per Email und durch einen Admin bestätigt werden (s.Hinweis bei der Anmeldung). Deshalb ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse notwendig.

Euer Rottweiler Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Rotti in Not
Sonja ( Gast )
Beiträge:

12.05.2004 19:11
Rottweiler-Hütehund-Mix in Not Antworten

Ort: Henstedt-Ulzburg
Hunderasse: Mischling
Name: Snoopy
Geschlecht: Rüde
Alter: 15 Monate
Farbe: braun/schwarz
Schulterhoehe: 65 cm
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Chip: Nein
Anlagehund: Nein
Wesenstest: Nein
Krankheiten:
Behinderung:
Charakter: sehr traurig ,verspielt , stubenrein , gut erzogen , lernfreudig
Bild_upload:
Bild2:
Beschreibung/Lebenslauf: Snoopy hat ein schweres Schicksal hinter sich , er wurde auf einem Bauernhof in Holland geboren , mit 6 Wochen seiner Mutter entrissen und an Touristen verkauft , die hielten ihn in einer kleinen Wohnung und er durfte nur 2 x am Tag raus , wobei er auch noch den halben Tag allein verbringen mußte . Nach 9 Monaten wurde er zu groß und auf einem Autobahn-Parkplatz an seine neuen Besitzer übergeben , dort ging es ihm allerdings auch nicht besser . Die Leute trennten sich und der mittlerweile schon völlig verwirrte Hund , wurde erstmal bei der Nachbarin untergebracht , die nach einem Sturz kaum noch laufen konnte und er schließlich im Tierheim landete . Er ist ein Rottweiler-Hütehundmix, unkastriert, 15 Monate alt, ist verträglich mit allen Hündinnen und den meisten Rüden . Er ist ein typischer Rottweiler und grummelt freundlich vor sich hin , wenn er seine Streicheleinheiten fordert. Snoopy ist recht gut erzogen , er sehnt sich so sehr nach einer hundeerfahrenen , lieben Familie mit Haus und Garten die ihn tröstet , Sicherheit gibt und Lust auf Besuche in der Hundeschule hätte , da er sehr lernfreudig ist und Beschäftigung sucht . Snoopy ist sehr unglücklich im Tierheim , jeden Besucher sieht er mit seinen traurigen , großen Kulleraugen an und hofft das er mitgenommen wird , aber dann geht er zurück in die hinterste Zwingerecke , denn er weiß : niemand will ihn haben . Wer hat ein Herz für den dicken Brummbär ?

Schutzgebuehr: ja
Hurra vermittelt: Nein

Organisation / Verein Tierschutz Westerwohld e.V.
Ansprechpartner Herr Boysen / Frau Latotzki
Telefon / Fax 04193 / 918 33
EMail Info@Tierheim-Westerwohld.de
Homepage http://www.tierheim-westerwohld.de

 Sprung  


Mein Blog
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz