Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 Aktuell  Aktuell  Pflegestellen  Pflegestellen  Tierheime  Tierheime  Medizin  Veranstaltungen  Veranstaltungen  Hundeschule  Hundeschule  Tierärzte  Tierärzte  Züchter

Das Board ist nur für registrierte Mitglieder voll zugänglich. Gäste haben nur eingeschränkten Zugang und sehen nicht alle Foren. Neuanmeldungen müssen erst per Email und durch einen Admin bestätigt werden (s.Hinweis bei der Anmeldung). Deshalb ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse notwendig.

Euer Rottweiler Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 458 mal aufgerufen
 Lachecke
Kerstin ( Gast )
Beiträge:

27.07.2001 13:42
Karl Teil 1 - Wie alles began.. Antworten
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: Redaktion Wau
Inhalt der Mitteilung: Sie meinen "Übrigens vermisse ich bei der Umfrage die Antwort:
Keine Partei", wir nicht. Wer ausser Ihnen mag sich für Nichtwähler interessieren?
Wer nicht wählt, wählt garantiert falsch. Gehören Sie zu jenen Menschen, die der
demokratischen Wahl fernbleiben und anschließend meckern, weil in Bayern die Rottweiler
ausgerottet werden? Gehören Sie zu den Menschen, die so lange schweigen, bis es an die
eigene Haut geht? Dann gnade Ihnen Gott, denn Bärbel Höhn hat kaum Zeit für Sie!
----------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: kerstin
Inhalt der Mitteilung: Ich vermisse bei der Umfrage auch noch ein paar Parteien mehr.
Die Regierung besteht nicht nur aus schwarz, rot und gelb. Ich gehöre ebenfalls zu den
Nichtwählern, und was hat das mit den Hunden zu tun ? Erreicht man etwa nur etwas gegen
die HVO's, wenn man eine Partei wählt ? Ich glaube wohl kaum. Es gibt genug andere
Möglichkeiten, schließlich waren es die Parteien, die diesen Senf verzapft haben.
Und solche Leute unterstütze ich garantiert nicht mit meiner Stimme ! Übrigens ist die FDP in
Rheinland-Pfalz genauso schlimm, wie andere Parteien auch, wieso sollte ich die dann wählen ?
Hier setzt sich die FDP leider für die Rasseliste ein, DANKESCHÖN !!!! Bevor Ihr urteilt,
solltet Ihr Euch mal auf unserer Homepage umsehen, vielleicht klingelt es dann ja.
--------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: Redaktion Eurohunde
Inhalt der Mitteilung: Kerstin nimmt an demokratischen Wahlen nicht teil.
Gleichwohl wünscht sich Kerstin mehr Parteien bei der Volksabstimmung hier im Internet.
Warum, wenn Kerstin sowieso nicht an Wahlen teilnimmt? Kerstin meint,
alle Parteien wären gleich. Na prima, dann kann Deutschland ja ab nächstes Jahr von einer
Einheitspartei regiert werden, bis dies Land so pleite ist wie 1989 der
andere Teil Deutschlands. Wenn alle Parteien so gleich sind, stellt sich die Frage,
warum einsam die FDP gegen das Bundeshundegesetz gestimmt hat. Warum hat sich die
PDS der Stimme enthalten? Warum waren nur CDU/CSU nebst SPD und Bündnis90/Die Grünen mit der
Aushöhlung von Artikel 13 Grundgesetz einverstanden? Warum hat die FDP am 20.6.01 im
Landtag zu Düsseldorf den Antrag gestellt und nicht die CDU? Fragen über Fragen und nächstes
Jahr ist Bundestagswahl, ob Kerstin das nun passt oder nicht. Bei uns ist es so: Alle
Redaktionsmitglieder geben bei der Bundestagswahl ihre Stimme ab, weil wir den Wert
demokratischer Volksentscheidungen kennen.
--------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: kerstin
Inhalt der Mitteilung: Ganz toll erklärt. Und was habe ich von solchen Volltrotteln im
Bundestag ? Werde ich gefragt, ob ich irgendetwas möchte oder nicht ? Hat das etwas damit zu
tun, ob ich wählen gehe oder nicht ? Schon einmal etwas von Objektivität gehört ? Anscheinend
nicht, sonst hätten Sie sich Ihr Posting nämlich gespart. Ich lebe bereits seit 1990 genauso
glücklich ohne wie vorher mit meiner Stimmabgabe. Was hat sich für mich geändert ? Gar nichts.
Die gleichen Trottel, die glauben Deutschland regieren zu müssen, sind immer noch da. So wie
das bisher läuft, kommen wir nicht weiter. Ich bin für Abschaffung der Politik und vor allem
ihrer Macher ! Wenn es diese Volksverdummer nicht gebe, hätten die Hunde in Deutschland ein
Problem weniger. Aber für die Leute, die dennoch zur Wahl gehen, sei noch erwähnt, daß
Deutschland ein paar mehr Parteien zu bieten hat, als die, die hier in der Abstimmung zu finden
sind. Heute kam ja wieder etwas Tolles im Fernsehen: Dosenpfand abgelehnt !!!! Na klasse, die
Müllberge sind noch nicht hoch genug und die Straßen noch nicht verschmutzt genug, wieso sollte
man also einen Dosenpfand einführen ? Ist wahrscheinlich zu viel Aufwand. Aber ich kann mit
Stolz behaupten, diese Trottel habe ich nicht gewählt :-))) Einen schönen Abend noch,
Ihr Lieben.
----------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: Karl der Liberale
Inhalt der Mitteilung: Genau Sie oder Menschen wie Sie haben durch Nichtwahl die
Bundesregierung zu verantworten. Etwa 30 % der Wahlberechtigten sind nicht zur letzten Wahl
gegangen. Jetzt kommt die Sache mit Adam Riese: Ihre 30 % zu den Stimmen der FDP bei der
letzten Bundestagswahl und die FDP hätte nicht nur das neue Bundes-Hundegesetz verhindert.
Nur Sie bestimmen darüber, wer ab 2002 was zu sagen hat. Ist das wirklich so schwer zu
verstehen? Sie und nur Menschen wie Sie tragen die Verantwortung für die nächste
Bundesregierung. Leider können Sie das nicht verstehen und das wissen die Grünen.
Genau wegen Ihnen, beste Kerstin, hat sich seit 1990 die liberale Politik nicht
durchsetzen können. Na ja, doch das war ja vor Eurohunde.de
----------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: kerstin
Inhalt der Mitteilung: Lieber Karl, Sie scheinen auch etwas nicht zu verstehen,
ich könnte mich wirklich köstlich über Sie amüsieren. Was lässt Sie eigentlich zu Ihrer
Vermutung kommen, daß diese 30% Nichtwähler allesamt die Liberalen wählen könnten ? So
toll scheinen die ja nun auch nicht zu sein, sonst hätten sie bestimmt die Anerkennung,
die Sie sich wünschen würden !!!! Es fehlen 70% für eine Neuordnung dieser Schwachsinnspolitik.
Wie möchten Sie diese zusammenbekommen ? Glauben Sie ernsthaft, die Rentner, die einen Großteil
der Wahlbeteiligung einnehmen, von den politischen Machenschaften Ihrer Partei überzeugen zu
können ? Nee, Karl, auch in 100 Jahren noch nicht !!!! Ich vermisse Ihren Kommentar zur
Verwaltung dieser HP ....habe ich Sie etwa entlarvt ? Das war aber ziemlich einfach....:-))
----------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: Karl der Liberale
Inhalt der Mitteilung: Wie man sieht, könnte Kerstin sich über meine Beiträge amüsieren.
Warum macht sie es nicht? 30 % der Wählerstimmen hatten vor 3 Jahren und hätten nächstes Jahr
bei der Bundestagswahl ein gewichtiges Wort mitzusprechen, verzichteten aber vor 3 Jahren auf
ihr Stimmrecht. Sollte ich mal so dumm sein, von meinem Mitspracherecht keinen Gebrauch zu
machen, bin ich wie Kerstin. Hat das was mit Tieren zu tun oder wäre es besser, wenn Kerstin
ihre geschätzte Meinung mit mir per Email austauscht?
----------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: Redaktion Eurohorse.org
Inhalt der Mitteilung: Wir haben uns die Webseiten von Ihrem Hundeverein angesehen. Gott im
Himmel, was haben Sie oder was hat Ihr Verein dem Webmaster getan? Bitte betrachten Sie Ihre
Webseiten. Bestimmt geht es Ihnen, liebe Kersitin, wie uns: Die Webseiten sind ja noch
langweiliger als Werbefernsehen!
----------------------------------------------------------------------
Mein Gott, was ist aus der Aktion Hermes geworden?
Name: kerstin
Inhalt der Mitteilung: *lach* Karl, wenn Sie mich sehen könnten, würden Sie mir mein
Gelächter glauben. In meinem ersten Posting hier, erwähnte ich bereits die Frage, was das
alles mit den Hunden zu tun hat....keine Antwort. Da wir aber hier unsere politische Meinung
austauschen, bin ich sehrwohl in der Lage, die Hunde rauszuhalten :-)) Wenn Sie meinen, Karl,
dürfen Sie mich gerne privat per E-mail anschreiben. Ich bin halt der Meinung, solange Niemand
beleidigt wird, kann man getrost öffentlich diskutieren, dafür sind Foren schließlich da. Es
ist eben nicht alles Gold was glänzt.....
-----------------------------------------------------------

Der Glaube in uns, geboren aus Hoffnung, weist einen Weg, der Zuversicht heißt.
rottikind@rottweilerclub.de

 Sprung  


Mein Blog
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz