Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 Aktuell  Aktuell  Pflegestellen  Pflegestellen  Tierheime  Tierheime  Medizin  Veranstaltungen  Veranstaltungen  Hundeschule  Hundeschule  Tierärzte  Tierärzte  Züchter

Das Board ist nur für registrierte Mitglieder voll zugänglich. Gäste haben nur eingeschränkten Zugang und sehen nicht alle Foren. Neuanmeldungen müssen erst per Email und durch einen Admin bestätigt werden (s.Hinweis bei der Anmeldung). Deshalb ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse notwendig.

Euer Rottweiler Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 Lachecke
Kerstin ( Gast )
Beiträge:

23.07.2001 01:45
Sonntags mit meinem Hund Antworten
Es ist Sonntag und ich muß einfach schreiben, wie der Tag bisher war:

Er ist mein Hund, Er heisst Jimmy, Er ist ein Mischling, Er ist seeeeehr groß und sehr braun
und Er schafft mich langsam.....


hh:mm:ss
05:30:00 Wecker piepiep
05:30:10 Scheisse, gestern angelassen, hoffentlich hat Er nichts gehört.
05:30:11 Wecker aus
05:30:50 Schlafzimmertür geht auf.
05:31:00 Er kommt, schnell schlafend stellen.
05:32:00 Er sitzt vor meinem Bett, ich weiß es.
05:32:20 Wenn ich die Augen aufmache hat er mich.
05:40:00 Ich kann seinen Atem hören, er ist noch da.
05:42:44 Stille.....
05:45:00 Vorsichtig ein Auge auf.
05:45:01 Seine große feuchte Zunge sabbert über mein Gesicht.
05:52:00 Mit Ihm Gassi gehen, es regnet.
05:54:25 Er aalt sich in einer Schlammpfütze.
05:59:38 Er schüttelt sich neben mir.
06:00:00 Ich bin vollständig dreckig
06:00:30 Ich schimpfe.
06:01:00 Er tröstet mich auf seine Weise, springt mich an und leckt mein Gesicht.
06:20:00 Ihm Futter gegeben, wieder ins Bett.
06:22:00 Futternapf leer, Er schiebt ihn durch den Flur.
06:30:00 Schlafzimmertür geht auf...
15:12:00 Ganze Familie zum Kaffeetrinken ist da, Er nervös.
15:14:00 Er springt Oma Hanna an.
15:18:00 Er springt Tante Gertrud an.
15:19:58 Er springt Tante Heidrun an.
15:20:00 Tante Heidrun fällt.
15:21:00 Tante Heidrun beschimpft Ihn als Monster und fährt ab.
15:21:30 Er kriegt einen Knochen zur Belohnung.
15:30:00 Knochen vollständig vernichtet.
15:34:00 Er hat deutlich gemacht, daß er raus will (Leine zerfetzt)
15:35:00 Seil gesucht, Gassi gehen.
15:40:21 Wald, kein Mensch in Sicht.
15:40:25 Ich wage es, Leinen los.
16:02:30 IHN wiedergefunden, ist bei einer weißen Hündin.
16:05:00 Er begattet die Hündin, beide Hunde glücklich.
16:05:01 SIE ist ein reinrassiger (Dingsbums) und hat 5000,-DM gekostet.
16:05:02 Versuch Hunde zu trennen scheitert.
16:10:00 Adressen mit anderem Hundehalter getauscht.
16:10:10 Bereit erklärt alle Welpen aufzunehmen.
16:25:00 Freilaufenden Dackel überrannt...
16:25:30 siehe 16:10:00
16:30:00 Schäferhund getroffen, hübsches Tier.
16:30:45 Hunde spielen, niedlich.
16:32:00 Riesenschnauzer kommt des Weges.
16:32:40 Hunde spielen, niedlich.
16:35:00 Spaniel kommt des Weges, niedlich.
16:36:00 Große Hunde spielen und benutzen den Spaniel als Ball.
16:37:00 Adressen ausgetauscht.
16:50:00 Vom Gassigehen zurück, Er steht vor Dreck.
16:50:10 Er läuft ins Wohnzimmer, Neeeiiiinnn.
16:50:11 Er schüttelt sich.
16:50:12 Ein Matschbrocken landet auf Tante Gertruds Teller.
16:50:13 Weitere Matschbrocken landen auf Tante Gerdrude.
16:51:00 Tante Gerdrude beschimpft IHN als Monster und fährt ab.
16:52:00 Er bekommt einen Knochen als Belohnung.
17:00:00 Knochen vollständig vernichtet.
17:00:01 Erinnerung: Der Schlachter sagte, da hat ihr Kleiner'ne ganze Woche was von...
18:10:00 Er fühlt sich vernachlässigt, bringt mir seinen Gummiring zum spielen...
18:10:30 Er sitzt vor mir und sieht mich an.
18:15:00 Er sitzt vor mir und sieht mich an.
18:20:00 Er sitzt...Ich blicke auf und sehe ihn an.
18:20:01 Er springt auf die Couch und leckt mein Gesicht.
18:22:00 Wir balgen auf dem Fussboden.
18:22:05 Sweatshirt zerissen.
18:22:10 Ich sehe IHN anklagend an und schimpfe.
18:22:11 Er freut sich, sein wedelnder Schwanz kippt eine volle Vase.
18:22:12 Klirr, Vase kaputt.
18:22:20 Ich drohe mit der zusammengerollten Zeitung.
18:22:21 Er freut sich.
18:22:30 Ich haue zu.
18:22:31 Er fängt die Zeitung ab und zerfetzt sie.
18:22:32 Die Zeitung war von heute, noch nicht gelesen.
18:30:00 Modem piept
18:30:02 Er steht vor dem Computer und bellt das Modem an.
18:30:05 Connect 28.8, receiving WICHTIG, DAT 3.2 MB
18:32:00 Ich stelle das Putzzeug weg und eile zum Computer.
18:32:01 Er bellt nicht mehr.
18:32:02 tiefes. kehliges Knurren, ich noch 12 Meter weit weg.
18:32:03 Er greift an, serielle Datenleitung zum Modem.
18:32:04 NO CARRIER!!!!

Der Glaube in uns, geboren aus Hoffnung, weist einen Weg, der Zuversicht heißt.
rottikind@rottweilerclub.de

 Sprung  


Mein Blog
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz