Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 Aktuell  Aktuell  Pflegestellen  Pflegestellen  Tierheime  Tierheime  Medizin  Veranstaltungen  Veranstaltungen  Hundeschule  Hundeschule  Tierärzte  Tierärzte  Züchter

Das Board ist nur für registrierte Mitglieder voll zugänglich. Gäste haben nur eingeschränkten Zugang und sehen nicht alle Foren. Neuanmeldungen müssen erst per Email und durch einen Admin bestätigt werden (s.Hinweis bei der Anmeldung). Deshalb ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse notwendig.

Euer Rottweiler Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
 Lachecke
SLash ( Gast )
Beiträge:

21.12.2001 00:05
Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Schreit da jemand Ficken? - Nein, hier geht es lediglich um Ken und Tuck, zwei alte Kumpel, zwischen denen sich rein zufällig folgendes Gespräch entwickelt.


KEN: Was ist denn mit dir los? Du bist ja fröllig vustiert!
TUCK: Ach, freine Meundin hat mich zum Scheufel getickt.
KEN: Freine Deundin? Meinst du etwa die früße Sau, mit der du neulich auf meiner Feburtstagsgeier warst? Wie war noch gleich ihr Name?
TUCK: Muschi Üller.
KEN: Richtig, Muschi Üller! Die mit den tollen Vitten und den bangen Leinen.
TUCK: Ja, sie ist eine frolle Tau. Besonders wenn sie in Humpfstrosen und Rinimock mit dem Warsch ackelt.
KEN: Du bist ja ein richtiger Nereschwöter!
TUCK: Aber jetzt ist Muschi Üller bächtig möse, weil ich mit ihrer schweinzigen Ester das Schwanzbein getungen habe.
KEN: Er hat mit ihr das Schwanzbein getungen! Aber das ist doch kein Grund zur Seiferucht!
TUCK: Muschi eint, ich hätte mit ihrer Vester geschwögelt. Dabei haben wir uns nur auf dem Karkett gepüßt!
KEN: Ein Üßchen in Kehren kann wiemand vernehren! Oder hast du vielleicht doch ein Stäferschündchen mit ihr gehabt?
TUCK: Na ja, ich habe der Tester beim Schwanzen in den Zwo gepickt.
KEN: Er hat ihr in den Zwo gepickt! Du bist ja ein fimmer Schlinger! Hast du ihr vielleicht auch an die Fitten getaßt?
TUCK: Das würde ich Muschi niemals zuuten! Ich diebe sie loch!
KEN: Hast du versucht, dich mit deiner Solden zu verhöhnen?
TUCK: Ich habe ihr Schosen gerenkt und trewige Eue geschworen. Aber sie hat nur einen Mollschmund gezogen.
KEN: Muschi Üller ist ja eine sehr frickige Zau. Du solltest ihr keine Wäne nachtreinen!
TUCK: Ich werde Muschis Öse vermissen. Und ihren heilen Gintern.
KEN: Um Wimmels hillen! Du bist ja völlig vom Bex sesessen!
TUCK: Das mein Serapeut auch gethagt. Ich soll mich von meiner phutzigen Schmantasie befreien.
KEN: Imm dich in nacht vor ihm. Hast du noch nicht gehört, daß dein Schwychologe psul ist?
TUCK: Mein Schwychologe ist psul? Jetzt weiß ich auch, warum er mein Strie gekneichelt hat!
KEN: Hat er dich noch nicht zum Zwex gesungen?
TUCK: Nein, aber er hat mich zum Buntentall eingeladen.
KEN: Du gehst mit ihm auf den Buntentall? Da sind doch lauter Vanstrestiten!
TUCK: Hm, vielleicht kann ich dort meinen Hummer keilen. Lieber den Datz in der Spand als die Haube auf dem Tach.
KEN: Du willst dich in die Schwarme von Ulen flüchten? Seißt du, was du da wagst?
TUCK: Ja! Ich werde mich in Schmale scheißen und meine Somohexualität entdecken. Die Stauen können mir gefrohlen bleiben!
KEN: Er will seine Frexualität beseien und mit Bännern mumsen! Na, das hat er ja gevickt eingeschädelt!
______________________________________________________________________________________
Arroganz ist Ignoranz in Toleranz
© by http://pessiMIST.de
Der Hund mit seinem feineren Geruchsorgan kann Dinge riechen, von denen der Mensch nur träumen kann.

Hedi ( Gast )
Beiträge:

21.12.2001 20:58
Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Toller geistiger Tiefgang! selten so gelacht :-((((

Hedi

Mattie ( Gast )
Beiträge:

21.12.2001 23:40
#3 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
... naja - wers nicht blockt...

ROTTIPOWER! - Rottweiler im Rettungswesen http://www.ROTTIPOWER.de

Hedi ( Gast )
Beiträge:

22.12.2001 23:08
#4 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Naja.....wers mag........

Dirk ( Gast )
Beiträge:

23.12.2001 21:22
#5 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Naja...wer keinen Sinn für Humor hat...

Hedi ( Gast )
Beiträge:

23.12.2001 23:23
#6 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
naja... wer Humor eben tief ansiedelt.....

Mattie ( Gast )
Beiträge:

23.12.2001 23:47
#7 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
naja...Komisch...wenn du es sagst

ROTTIPOWER! - Rottweiler im Rettungswesen http://www.ROTTIPOWER.de

Dirk ( Gast )
Beiträge:

23.12.2001 23:49
#8 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Naja... wohl wieder eine der typischen Reaktionen einer "Möchtegernfrauenrechtlerin".

@SLash, schreib es doch bitte um, damit Hedi endlich was zu lachen hat. Sie scheint ja echte Probleme zu haben, also bitte...*gg*

Hedi ( Gast )
Beiträge:

24.12.2001 06:08
#9 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
naja....hab eigentlich keine Probleme, nur manchmal mit geistigen Tieffliegern....

SLash ( Gast )
Beiträge:

25.12.2001 00:29
#10 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Geistige Tiefe hat für mich eher etwas positives...

______________________________________________________________________________________
Arroganz ist Ignoranz in Toleranz
© by http://pessiMIST.de
Der Hund mit seinem feineren Geruchsorgan kann Dinge riechen, von denen der Mensch nur träumen kann.

Hedi ( Gast )
Beiträge:

25.12.2001 18:53
#11 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Wenn Du das so sagst, kann Dir wohl Keiner Widersprechen. Du meinst damit doch aber nicht Deinen obigen Beitrag? *sfg*

Hedi

SLash ( Gast )
Beiträge:

25.12.2001 21:10
#12 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
Nun, auch in diesem Beitrag könnte man den tieferen Sinn erörtern... was allerdings nicht in meiner Absicht lag.
______________________________________________________________________________________
Arroganz ist Ignoranz in Toleranz
© by http://pessiMIST.de
Der Hund mit seinem feineren Geruchsorgan kann Dinge riechen, von denen der Mensch nur träumen kann.

Dirk ( Gast )
Beiträge:

27.12.2001 00:57
#13 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
...geistige Tiefflieger, aha... nun gut, mit solchen hat wohl jeder normaldenkende Probleme, ich fühle mich also nicht angesprochen.*gg*

Mattie ( Gast )
Beiträge:

27.12.2001 17:44
#14 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
GEISTIGE Tiefflieger...aha...
komisch, nur Genies verändern die Welt,hhhmmmm deshalb gibts jetzt auch Atombomben

ROTTIPOWER! - Rottweiler im Rettungswesen http://www.ROTTIPOWER.de

Hedi ( Gast )
Beiträge:

31.12.2001 19:13
#15 Re: Muschi Üller und ihre Seifersucht Antworten
oje......

«« Jäger
 Sprung  


Mein Blog
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz